Fraktion

SPD Fraktion im Gemeinderat Walldürn


Unsere Fraktion mit Bürgermeister (es fehlt: Rita Fuhrmann)

Kommunalpolitik ist Politik vor Ort. Hier wird über Schulen, Sportstätten, Freizeiteinrichtungen, Kindergärten, Straßen, Wege, Baugebiete, Gewerbeansiedlungen und deren Standortsicherung sowie über Konzepte und Ideen für Walldürn und seine zehn Ortsteile entschieden.

Die Stadträtinnen und Stadträte der SPD-Fraktion haben in ihren Amtszeiten bewiesen, dass sie sich mit Augenmaß und Sinn für das Machbare, mit Herz und Verstand für die Belange der Bürgerinnen und Bürger einsetzen. Die SPD-Fraktion steht für Kompetenz und Verlässlichkeit in Sachen Kommunalpolitik. In ihren Reihen befinden sich Frauen und Männer, die sich durch außerordentliches Engagement im beruflichen und ehrenamtlichen Bereich ausgezeichnet und bewährt haben. Alle Mandatsträgerinnen und Mandatsträger setzen sich ohne Eigennutz und unabhängig für das Wohl unserer Gesamtstadt ein.

"Kommunalwahlen sind Persönlichkeitswahlen" - Wir sind daher besonders stolz darauf, dass sich auch zahlreiche politisch ungebundene, parteilose Bürgerinnen und Bürger für eine Kandidatur für die SPD entschieden haben und in den Gemeinderat eingezogen sind, um aktiv im Sinne einer sozialgerechten Politik vor Ort mitzuwirken.

Hier finden Sie genauere Informationen zu den einzelnen Madatsträgerinnen und Mandatsträgern, die sich im Namen der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands für Walldürn und Ortsteile einsetzen.

 

unsere Termine

Suchen

Zukunftsprogramm

 

www.spd.de/zukunftsprogramm/

Georg Nelius MdL

 

www.georg-nelius.de

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

WebsoziInfo-News

20.10.2021 10:17 SPD will Bärbel Bas als neue Bundestagspräsidentin nominieren
Die SPD spricht sich für Bärbel Bas als künftige Bundestagspräsidentin aus. Auch Rolf Mützenich war für den Posten gehandelt worden – er bleibt nun Fraktionschef der Sozialdemokraten. weiterlesen auf spiegel.de

15.10.2021 17:24 SONDIERUNGEN ERFOLGREICH
„AUFBRUCH UND FORTSCHRITT FÜR DEUTSCHLAND“ Die Sondierungen zwischen SPD, Grünen und FDP sind erfolgreich abgeschlossen. Auf Grundlage eines 12-seitigen Ergebnispapiers sollen jetzt formale Koalitionsverhandlungen folgen. „Aufbruch und Fortschritt“ seien möglich, fasste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz zusammen. In zehn Kapiteln haben die Verhandlerinnen und Verhandler die Verabredungen aus den Sondierungsgesprächen skizziert. „Als Fortschrittskoalition können wir die Weichen

13.10.2021 18:29 MECKLENBURG-VORPOMMERN – SCHWESIG WILL MIT DER LINKEN REGIEREN
Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern will mit der Linkspartei Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte am Mittwoch Koalitionsverhandlungen mit der Linken an. „Wir sehen in der Linkspartei eine Partnerin, mit der wir unser Land gemeinsam voranbringen können. Uns geht es um einen Aufbruch 2030, mit

12.10.2021 18:28 GENERALSEKRETÄR KLINGBEIL NACH SONDIERUNGEN – „VERTRAUEN IST EIN WICHTIGER BAUSTEIN“
Nach den ersten Sondierungsrunden für ein Ampel-Bündnis zeigt sich SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil zuversichtlich für die weiteren Gespräche. Bis Freitag soll jetzt eine Entscheidungsgrundlage für die Aufnahme formaler Koalitionsverhandlungen erarbeitet werden. Gemeinsam mit FDP-Generalsekretär Volker Wissing und dem Politischen Geschäftsführer der Grünen Michael Kellner zog Klingbeil am Dienstag eine positive Zwischenbilanz. Die „intensiven Gespräche“ der vergangenen

Ein Service von websozis.info

bei facebook teilen

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online